Livestream: Monologfestival Showcase

/ @home


TDspielt und taz empfiehlt: Das online MONOLOGFESTIVAL SHOWCASE des TD. Da Alle momentan weniger rausgehen sollen und das Theater für Publikum geschlossen bleibt, präsentieren wir jeden Abend live aufgeführte Solopositionen + DJ-Set als Livestream online. Trotz Allem und gerade jetzt: Das Festival findet unter der Überschrift VOM ENDE HER NEU statt...

Alle Shows werden live aufgeführt – ohne Publikum vor Ort, aber wir streamen die drei Doppelabende kontaktlos zu Euch nach Hause, lassen DJs als Rahmenprogramm ebenfalls im Livestream auflegen und chatten mit Euch vor und zwischen den Shows.

Für Programminfos einfach auf Übersicht oder die einzelnen Tage 06. November | 07. November | 08. November klicken. Ganz unten auf dieser Seite findet Ihr eine Zeitübersicht der Aufführungsstarts.

"Arne Vogelgesang baut am Theater der Zukunft" Berliner Zeitung 06.11.2020

"Die Fiktion einer Mitte der Gesellschaft wird zerfallen“ – Interview mit Arne Vogelgesang, taz.die tageszeitung 04.11.2020

Theatertipps für Berlin: "Den Körper zu Hause lassen" – taz.die tageszeitung 02.11.2020


>>> Die STREAMING URL lautet: www.twitch.tv/theaterdiscounter


Der Stream geht am Tag der Veranstaltung um 19:30 Uhr mit einem DJset live und ist noch 14 Tage nach Aufführungsbeginn verfügbar. Die erste Show wird ca. 20:00 Uhr beginnen, die zweite Show ca. 21:15 Uhr. Wer vor oder zwischen den Shows mit uns chatten möchte, kann sich dafür kostenlos bei Twitch registrieren.


Hier könnt Ihr einen beliebigen Betrag Eurer Wahl für das Streaming spenden:


Sollten während des Streamens technische Probleme auftauchen, posten wir hier auf dieser Webseite Updates. Im Fall der Fälle erreicht Ihr uns unter der Rufnummer 0176 553 280 93 und auf der Facebookseite des TD.


Hier könnt Ihr den Stream am Tag der Veranstaltung auch auf unserer Seite ansehen - ggf. müssen Sie diese Seite zum Starten neu laden:

FR 06. November – SEHENDEN AUGES

20:00 internil

ES IST ZU SPÄT (Live aus dem TD)


SA 07. November – MENSCHEN GEMACHT

20:00 soMermaids

MUTTER F*CKING ERDE & CO (Live aus dem TD)

21:15 Antje Pfundtner in Gesellschaft

PLATZ NEHMEN (Live aus dem TD)


SO 08. November–WORT ERGREIFEN

20:00 Institut für Chauvinistische Weiterbildung

!!! ODER PANIK FÜR FORTGESCHRITTENE (Live aus dem TD und der Schweiz)

21:15 Jiri Šimek

WORDS OF APOLGY (Live aus Prag)


Streaming-Setup/Live-Kamera Christopher Hewitt / LiveArtWork Streaming-Setup/Live-Regie Florian Brossmann Monologfestival Showcase Konzeption & Kuration Janette Mickan / Michael Müller Raumkonzept Silke Bauer Produktionsleitung Imma Scarpato Grafik Christiane Patic / Christin Striegler Fotografie Dejan Patic Technik Stephan Mäusel / David Ojala Koproduktion & Festivalteam Theaterdiscounter Gefördert durch Senatsverwaltung für Kultur und Europa Mit freundlicher Unterstützung durch Studio ALTA (Prag) / Theater Basel / Pralin project

Das Monologfestival stiftet seit 2007 in jeder Ausgabe künstlerische Solostatements zu einem virulenten Thema an. Dank der Förderung durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa, ist das produzierende Festival für die Ausgaben 2021 und 2023 gesichert. In diesem Jahr bündeln wir zum ersten Mal einige der Arbeiten des letztjährigen Festivals in einem thematisch weiterentwickelten Showcase zu Doppelabenden unter neuer gemeinsamer Überschrift.